Andersen und Jenny Lindt

Günter Grass

Andersen und Jenny Lindt